Auslosung Super Boule 2022
22. März 2022
Osterfeuer 2022
31. März 2022

Union Emlichheim gewinnt den Super Boule 2022!

3. Uelser Super Boule Sieger - Union Emlichheim

Das Team aus Emlichheim gewinnt den 3. Uelser Super Boule um den LVM-Malte-Gülker-Triplettencup!

Ca. 80 Bouler und Zuschauer besuchten bei Kaiserwetter und frühsommerlichen Temperaturen das Event im Boulodrome im Olympia Sportpark.
Zur Freude des Veranstalters legten alle Teilnehmer ein negatives Testergebnis vor, sodass die Spiele beginnen konnten.
Die 16 Team's erboulten in zwei Gruppen die Gruppensieger, die dann im Finale den Sieger ermittelten.

In der Gruppe A dominierten die ungeschlagenen Emlichheimer das Geschehen, wobei der Gruppensieg erst im letzen Gruppenspiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Akrobaten der kleinen Kugel des Gastgebers mit der letzten Aufnahme gesichert wurde.

Der FSV Füchtenfeld und die Borussen aus der Dinkelstadt traten in der Gruppe B ungeschlagen das letzte Gruppenspiel gegeneinander an. Hier behielten die Füchtenfelder mit 13:4 die Oberhand und zogen wie schon 2019 in das Finale ein.

Im Finale erwischten die Emlichheimer den besseren Start und führten schnell mit 6:0 In der Folgezeit kamen die Füchtenfelder besser in's Spiel, aber Emlichheim ließ sich das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen und gewann verdient den 3. Uelser Super Boule.

Das Organisationsteam gratuliert dem Gewinner des Turnieres und bedankt sich bei allen Teilnehmern, Zuschauern und natürlich beim Sponsor Malte Gülker vom der LVM-Versicherungsagentur Malte Gülker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.