Sieg und Niederlage
8. November 2021
E-Mädchen on Tour!
15. November 2021

Dezimierte 3. Damen startet erfolgreich in die Saison

Beim Saisonstart hat die 3. Volleyball-Damen einen Sieg und eine Niederlage eingefahren.

Das erste Spiel gegen die 5. Mannschaft des SV Hoogstede wurde von einer schweren Verletzung einer Hoogsteder Spielerin überschattet. Wir wünschen der verletzten Spielerin gute Besserung und eine schnelle Genesung, damit sie bald wieder spielen kann.
Ansonsten verlief das Spiel aber recht gut:
Mit mal besseren überzeugenderen, mal wackeligen Leistungen wurde am Ende trotzdem ein überzeugender 3:0 (25:22, 25:11, 25:23) Sieg eingefahren.

Im zweiten Spiel gegen Union Lohne X machte sich dann aber der kleine Kader bemerkbar, denn am heutigen Spieltag waren nur sieben Spieler fit, zusätzlich haben sich zwei, die eigentlich verletzt waren, für den Notfall bereiterklärt, einzuspringen.
Gegen die Lohnerinnen startete das Team um das Trainerteam Carina Molendyk und Jelle de Vries eher schleppend, kämpften sich aber über starke Aufschläge zurück in's Spiel. Die Sätze waren umkämpft und vor allem knapp. Leider konnten sich die Damen III am Ende nicht durchsetzen und verloren mit 1:3 (18:25, 26:28, 25:21, 22:25).

Trotzdem ist die Mannschaft zufrieden und will am 28. November in Bentheim an die guten Leistungen anknüpfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.