Reisemannschaft im neuen Outfit!
15. September 2018
Autohaus Leemhuis stattet die 2. Damen aus!
25. September 2018

Sportabzeichen 2018

Wie in den Vorjahren führte der SV Olympia Uelsen auch im Jahr 2018 zwei Sportabzeichenaktionen durch Der Verein wandte sich zunächst mit dem von der Sportjugend Grafschaft Bentheim entworfenen Dragos – Minisportabzeichen an alle Kinder der Kindergärten und Spielkreise der Samtgemeinde Uelsen im Alter von 3 -6 Jahren und mit dem Deutschen Sportabzeichen des DOSB dann an die Kinder und Jugendlichen von 6 – 17 Jahren und die Erwachsenen ab 18 Jahren

An der Dragos – Minisportabzeichenaktion nahmen die Kindergärten „Kleine Wolke“ in Halle mit 25 Kindern, der Kindergarten „Sünneküken“ Wielen (19), der Kindergarten „Koekengoarn“ Wilsum ( 39 ), der Kindergarten „Tabaluga“ Uelsen ( 98 ) und der Spielkreis Getelo mit 12 Kindern, insgesamt 193 Kinder mit Erfolg teil. Alle erhielten als Belohnung eine Urkunde und eine Medaille mit der Figur des Drago- Drachens.
An zwei Vormittagen und 2 Abendveranstaltungen sowie 6 weiteren Ergänzungsabnahmen beteiligten sich 57 Kinder im Rahmen der Ferienpassaktion der Samtgemeinde Uelsen und 17 Erwachsene, von denen 53 bzw. alle 17 mit Erfolg abschließen konnten.

Die Gesamtzahl von 70 bei einer gemeinsamen Abendveranstaltung im Olympia – Cafe verliehenen Urkunden übertrifft die Zahl des Vorjahrs (66).
Zudem konnten 4 Familienurkunden an Familien mit mindestens 3 Mitgliedern aus 2 Generationen verliehen werden.
Das Abnahmeteam mit Gerburg Wüppen, Guido Bartsch, Hajo Bosch, Richard und Rebecca Landwehr zeigte sich mit der diesjährigen Aktion sehr zufrieden.

Die erfolgreichen Teilnehmer:

Kinder und Jugendliche:

Bronze:
Maximilian Oppel (7 Prüfungen), Maximilian Bender und Lutz Bosch (je 6), Nevio Gosselink (5) Rick Jansen, Samuel Schepers , Peer Wüppen und Wiebke Holtvlüwer (je 4),Jan – Gery Große Elbert und Mika Kamps (je 3), Aaron Dornieden, Jasper Knief, Jetro Segger und Hanna Everink (je 2), Bennnet Köhnke, Siem Reinerink, Jannek Koning, Jeroen Sprenger, Henri Vischer, Henrik Wiegerink,, Malena Everink, Greta Giesemann, Mayra Grobbe, , Leonie van Leeuwen, Marieke Sprenger, und Leonie van der Sar (je 1)

Silber:
Malte Wüppen und Eva Bosch (je 6 Prüfungen), Jenna Höllmann (5), Arne Jansen und Philipp Oppel (je 4), Jakob Dornieden, Niklas Pieper und Lennart Heesmann (je 3), Alina Everink, Ida Wolbink und Lenart Wiegerink (je 2) sowie Arthur Kleissendorf, Benedikt Oppel, Matthijs Sprenger und Jette Roolfs (je 1)

Gold:
Mareen Klever (10 Prüfungen), Greta Bender, Pia Scholte – Meyerink und Julia Snippe (je 5), Jan Greve und Maximilian Voet (je 4), Aron Segger und Anne Scholte – Hagen (je 2), Kiara Grobbe, Fenja Mardink ,Alina Scholten und Anna Zwafink (je 1)

Erwachsene:

Bronze:
Anna Wolbink (1 Prüfung)

Silber:
Richard Landwehr (38 Prüfungen), Heike Kamps (10)), Guido Bartsch ( 6) Karin Paters und Marco Klever (je 1)

Gold:
Derk Speet (34 Prüfungen), Gerburg Wüppen (16), Gisela Klever (10) , Stefan Höllmann ,und Hermann Pamann (je 9), Gaby Husmann(6), Gunda Snippe (5), Berthold Snippe ( 4), Angela Raafkes und Alice Bartels je (3) und Sabine Wiegerink (2)

Familienabzeichen:
Familie Speet/ Wiegerink (4 Personen), Familie Klever (3), Familie Snippe (3) und Familie Wüppen (3 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.