In der südlichsten Stadt der Welt
23. März 2018
Impressionen um den 1. Super Boule!
25. März 2018

Borussia Neuenhaus gewinnt den Super Boule!

Die Zweitplatzierten in der hinteren Reihe: Heinrich Markert, Hermann Back, Johann Vischer - Der Sieger in der ersten Reihe: Geert Moelert, Gerold Borggreve, Bernd Scholten und Uwe Schrader

Das Team 1 der Borussen aus Neuenhaus gewinnt den 1. Uelser Super-Boule!


Bei bestem Boule-Wetter traten am heutigen Samstag 18 Teams aus der Niedergrafschaft in zwei Gruppen an, um den ersten Uelser Super-Boule um den LVM-Malte-Gülker-Tripletten-Cup zu gewinnen.
Nach der Anmeldung und der Auslosung der jeweiligen Plätze konnten die Spiele beginnen.
Jede Mannschaft hatte 4 Tripletten zu absolvieren, dann standen die Gruppensieger und somit das Finale fest:


Borussia Neuenhaus I vs. Sturmvögel Hilten-Lemke II


Im Finale schlugen die Dinkelstädter (Geert Moelert, Gerold Borggreve, Bernd Scholten und Uwe Schrader) Ihre Nachbarn aus Hilten (Heinrich Markert, Hermann Back, Johann Vischer) im Finale mit 13:9.

Herzlichen Glückwunsch!

Dem Siegerfoto stellten sich die Finalisten gemeinsam:
Die stehenden Zweitplatzierten Heinrich Markert, Hermann Back und Johann Vischer freuen sich mit dem sitzenden Siegern des 1. Uelser Super-Boule Geert Moelert, Gerold Borggreve, Bernd Scholten und Uwe Schrader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.