Trainieren wie die Profis!
13. November 2018
Svenja & Guido sind Olympianer des Jahres 2018
23. November 2018

Berend Maathuis ist erneut Boule-Vereinsmeister!

Er hat es schon wieder gemacht!

Zum dritten mal in Folge ist Berend Maathuis Vereinsmeister der Bouler. Mit 6 Punkten Vorsprung in der Gesamtwertung vor Dieter Lübbermann gewinnt er erneut den Titel.


Herzlichen Glückwunsch!


Die Akrobaten der kleinen Kugel ermitteln den Vereinsmeister in einem über das ganze Jahr andauernden Turnier.
Jeden Sonntag werden per Losverfahren die jeweiligen Teams zusammen gestellt, um dann im KO-Modus den Sieger zu erboulen. Zum alljährlichen "Entenessen", dem Saisonabschluss der jungen Abteilung, werden die erspielten Punkte summiert und der Sieger gekürt.

Die weiteren Platzierungen:

Platz 2: Dieter Lübbermann (132 Punkte)
Platz 3: Jürgen "Der Kaiser" Lücke (116 Punkte)
Platz 4: Hans Asmann (110 Punkte)
Platz 5: Jan Altena (102 Punkte)

Das die Sonntage von den Spielern angenommen werden, zeigt die Teilnehmerliste:
Acht Spieler waren an mindestens 40 von 51 Sonntagen vor Ort, wobei Jan Altena nur 2 mal fehlte und so ganze 49 Sonntag Vormittage im Olympia Boulodrome verbracht hat.

 

2 Comments

  1. Eumelmeier sagt:

    Das Wort Boulodromeverbracyht klingt irgendwie polnisch.

  2. Gerold sagt:

    Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen…
    Danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.